Zuletzt aktualisiert: 14. Juni 2022
Durchschnittliche Lesedauer: 1 min

Auf Ihrer Website gibt es sicherlich ein Hauptmenü, das in den meisten Fällen als Navigationsleiste oben auf ihrer Seite dargestellt wird. In diesem Menü können z.B. Seiten, Beiträge oder Kategorien verlinkt werden.

Wenn eine neue Seite oder ein neuer Beitrag erstellt wird, erscheint dieser nicht automatisch auch im Menü. Wir müssen diese händisch hinzufügen, indem wir im linken Menü im WordPress Backend auf „Design“ und anschließend Menüs klicken.

Hier sollte direkt eines der Menüs sichtbar sein. Sollte es mehrere geben können diese über das Dropdown ausgewählt und bearbeitet werden. Möchte ich einen Menüpunkt hinzufügen, wähle ich zuerst das gewünschte Menü aus. Anschließend suche ich auf der linken Seite die entsprechende Kategorie des Inhalts aus, z.B. Seiten. Hier kann ich nun nach der entsprechenden Seite suchen und diese mit einem Haken versehen. Mit einem weiteren Klick auf „Zum Menü hinzufügen“ werden die angehakten Punkte unten im Menü angereiht. Nun kann ich diese per Drag and Drop an die richtige Position bewegen. Mit einem Klick auf den Pfeil neben einem bereits vorhandenen Menüpunkt, kann ich weitere Einstellungen zu diesem öffnen.

Tipp: Sollten Sie hier nicht alle verschiedenen Inhaltstypen sehen, scrollen Sie ganz nach oben und klicken auf den Button Ansicht anpassen am rechten, oberen Rand. Hier können Sie entsprechend Häkchen setzen bei den Punkten, die Sie sehen möchten.

Hier kann ich den angezeigten Namen verändern – wenn z.B. nicht der volle Seitentitel im Menü angezeigt werden soll – oder den Menüpunkt auch entfernen. Je nach verwendetem Theme können hier weitere Einstellungsmöglichkeiten auftauchen.

Sobald alles wie gewünscht eingestellt ist, müssen Sie nur noch rechts auf Menü speichern klicken und schon ist die Änderung für Ihre Besucher zu sehen.

War dieser Artikel hilfreich?
Dislike 0
Aufrufe: 0